• Ihr Warenkorb ist derzeit leer.

0

Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter
§ 2 Vertragsschluss
§ 3 Preise
§ 4 Versandkosten
§ 5 Lieferbedingungen
§ 6 Zahlungsbedingungen
§ 7 Vorbehalt der Lizenz
§ 8 Widerrufsrecht
§ 9 Lizenzen
§ 10 Gewährleistung
§ 11 Schlussbestimmungen

Häufige Fragen

Wie funktioniert das Warenkorbsystem?
Muss ich mich registrieren?
Wann wird meine Bestellung verbindlich?
Wird der Vertragstext gespeichert?

Allgemeine Geschäftsbedingungen
(mit gesetzlichen Informationen)

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter


Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die über die Webseite von

Sonifinity

Inh.: Bernhard Jäger
Lange Straße 53
70806 Kornwestheim

Telefon 07154 / 999 19 50
Telefax +49 7154 9991960

E-Mail info@sonifinity.de

Ust.-Id-Nr. DE275150744

Inhaltlich verantwortlich:
Bernhard Jäger (Anschrift wie oben)
getätigt werden.

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter der Telefonnummer 07154 / 999 19 50 sowie per E-Mail unter info@sonifinity.de.

§ 2 Vertragsschluss

2.1 Die Produktdarstellungen im Online-Shop dienen zur Abgabe eines Kaufangebotes. Mit Anklicken des Buttons [Kaufen] geben Sie ein verbindliches Kaufangebot ab.

2.2 Der Umfang der Einräumung bzw. Übertragung von Nutzungsrechten richtet sich nach der bei Vertragsschluss gewählten Lizenzform und den Maßgaben der Lizenz gemäß § 9.

2.3 Wir können Ihre Bestellung durch Versand einer separaten Auftragsbestätigung per E-Mail oder durch Bereitstellung des von Ihnen gewählten Produktes zum Download annehmen.

§ 3 Preise

Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile.

§ 4 Versandkosten

4.1 Die Lieferung erfolgt ausschließlich per Download. Eine Lieferung per Post ist leider nicht möglich.

4.2 Für die Lieferung per Download fallen keine Versandkosten an.

§ 5 Lieferbedingungen

5.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.

5.2 Die Lieferung erfolgt direkt nach erfolgreichem Abschluss des Zahlungsvorganges bzw. bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nach Zahlungseingang durch Bereitstellung des von Ihnen gewählten Produktes zum Download.

5.3 Der Download steht Ihnen ab der erstmaligen Bereitstellung für 1 Jahr (365 Tage) in Ihrem Account zur Verfügung.

§ 6 Zahlungsbedingungen

6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, PayPal oder Kreditkarte.

6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen. Nach Zahlungseingang wird der Download von uns freigeschaltet.

6.3 Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal oder Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos mit Durchführung des Zahlungsvorganges. Der Download wird von uns nach Durchführung des Zahlungsvorganges unmittelbar freigeschaltet.

§ 7 Vorbehalt der Lizenz

Die Erteilung der Lizenz gemäß § 9 wird erst mit der vollständigen Zahlung wirksam. Für Werke, die Sie vor der vollständigen Zahlung heruntergeladen haben oder im Falle, dass für eine Zahlung keine ausreichende Deckung Ihres Kontos vorhanden ist oder eine Rückbelastung erfolgt, erwerben Sie keine gültige Lizenz.

§ 8 Widerrufsrecht

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

8.1 Widerrufsbelehrung bei der Erbringung von Dienstleistungen

Bei der Erbringung von Dienstleistungen gilt die nachfolgende Widerrufsbelehrung.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Sonifinity
Inh.: Bernhard Jäger
Lange Straße 53
70806 Kornwestheim
Telefon 07154 / 999 19 50
Telefax +49 7154 9991960

E-Mail: info@sonifinity.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich was anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

8.2 Widerrufsbelehrung bei der Lieferung von Waren

Bei der Lieferung von Waren gilt die nachfolgende Widerrufsbelehrung.


Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Sonifinity

Inh.: Bernhard Jäger
Lange Straße 53
70806 Kornwestheim

Telefon 07154 / 999 19 50
Telefax +49 7154 9991960

E-Mail: info@sonifinity.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich was anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.


§ 9 Lizenzen


9.1 Die von Sonifinity angebotenen Tonaufnahmen und Musikkompositionen (nachfolgend allesamt: Werke) sind urheberrechtlich und leistungsschutzrechtlich geschützt. Durch den Erwerb einer Lizenz werden Sie nicht Eigentümer der Werke. Sie sind jedoch nach Maßgabe der jeweiligen Lizenz unbeschränkt berechtigt, die Werke zu benutzen und zu verwerten.

9.2 Die bei Sonifinity angebotenen Werke unterliegen weltweit keiner Rechtewahrnehmung durch eine Verwertungsgesellschaft (wie beispielsweise in Deutschland der GEMA oder der GVL, in der Schweiz der SUISA, in Österreich der AKM usw.). Sonifinity hat das Recht zur Vergabe dieser Lizenzen direkt bei den Berechtigten eingeholt und beteiligt diese an den Auswertungserlösen direkt. Somit können Sie die Werke nach Zahlung der Lizenzgebühr im Rahmen der jeweiligen Lizenz frei verwenden, ohne dafür fortlaufende Gebühren oder Abgaben an Verwertungsgesellschaften, Urheber oder Künstler zu bezahlen. Weitergehende Vergütungsansprüche von Urhebern und Künstlern aufgrund der gesetzlich normierten Vorschriften des § 32a UrhG (sog. Bestsellerparagraf) können jedoch bei Vorliegen der besonderen Voraussetzung nicht gänzlich ausgeschlossen werden. 

9.3 Sie haben bei Sonifinity die Möglichkeit zwischen den nachfolgend definierten Lizenzgruppen zu wählen:

Lizenzgruppe 1 (immer nur gültig für eine der angegebenen Nutzungsarten!)

- Nicht-gewerbliche Online-Nutzung

(rein private Nutzung, mit der weder direkt noch indirekt Einnahmen erzielt werden und die in keinem werbenden Zusammenhang für Waren oder Dienstleistungen des Nutzers oder Dritten steht)

Zeitlich, örtlich, inhaltlich und in Bezug auf Zugriffszahlen unbegrenzt zur musikalischen Unterlegung von nicht-gewerblichen Homepages inklusive Sub-Domains, Podcasts, YouTube oder sonstigen Video- oder Audio-Streaming-Diensten inklusive Archivierung und Wiedergabe auf mobilen Endgeräten. Lizenz gilt jeweils nur für ein Projekt (pro Homepage bzw. Video, Stream oder Podcast).

oder

- Schulische oder kulturelle Nutzung innerhalb geschlossener Gruppen
(Nutzung innerhalb von Bildungseinrichtungen oder Vereinen, die nicht im Zusammenhang mit öffentlichen Veranstaltungen steht)
 
Zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzt zur musikalischen Unterlegung für pädagogisches Projekt wie Medienunterricht oder im Rahmen kultureller Bildung, wie Theater, Sport o. ä.


oder

- Innerbetriebliche Multimedia-Nutzung

(Nutzung innerhalb von Firmen und Betrieben, die nicht über den Kreis der Mitarbeiter hinausgeht)

Zeitlich, örtlich und inhaltlich unbegrenzt zur musikalischen Unterlegung für Vorträge und Präsentationen (z.B. PowerPoint) in Firmen.

oder

- mechanische Vervielfältigung bis 150 Stück
______________________________________________________________________________________________

Lizenzgruppe 2
(immer nur gültig für eine der angegebenen Nutzungsarten!)

- Online Business Contents (ausgenommen Imagefilm)

(gewerbliche Online-Nutzung, die nicht im Zusammenhang mit der Darstellung bewegter Bilder steht)

Zeitlich, örtlich, inhaltlich und in Bezug auf Zugriffszahlen unbegrenzt zur musikalischen Unterlegung von gewerblichen Online-Inhalte wie Corporate Podcasts, Flashintros, Firmenwebsite inklusive Sub-Domains, Streaming des Projekts, sowie Archivierung und Wiedergabe auf mobilen Endgeräten. Lizenz gilt jeweils nur für ein Projekt (pro Homepage
/Sprache bzw. Stream oder Podcast).

oder

- Telefonwarteschleifen

Zeitlich unbegrenzt für Nutzung in Warteschleife. Eine Lizenz pro Telefonanschluss, unbegrenzte Nebenstellen.
 
- Beschallung öffentlicher Veranstaltungen
(gewerbliche Nutzung, die nicht im Zusammenhang mit der Vorführung bewegter Bilder steht und nicht online oder im Rundfunk erfolgt)

Zeitlich und in Bezug auf die Anzahl der Wiedergaben unbeschränkt für Nutzung für Veranstaltungen aller Art in Gastronomie oder Hotellerie (Jubiläen, Tagungen, Kurse, usw.). Nutzungsrecht ist auf einen Standort limitiert. Frequentierung oder Saalgröße sind unbeschränkt.

oder

- Redaktionelle Online-Nutzung

(musikalische Unterlegung redaktioneller Online-Beiträge und Filme, die nicht zur Werbung für Waren oder Dienstleistungen des Nutzers oder eines Dritten dienen)

Zeitlich, örtlich, inhaltlich und in Bezug auf Zugriffszahlen unbegrenzt. Verwendung nur online, nicht TV oder Kino.

oder

- mechanische Vervielfältigung bis 1500 Stück oder Apps bis 15000 Downloads

______________________________________________________________________________________________

Lizenzgruppe 3
(immer nur gültig für eine der angegebenen Nutzungsarten!)

- Online-Imagefilm (gewerblich)

(gewerbliche Online-Nutzung zur musikalischen Untermalung bewegter Bilder)

Zeitlich, örtlich, inhaltlich und in Bezug auf Zugriffszahlen unbegrenzt zur musikalischen Unterlegung von gewerblichen Imagefilmen und deren Online-Nutzung wie für Viral Spots, Produktvideos, Imagevideos, usw. auf Firmenwebsites inklusive Sub-Domains, YouTube oder sonstigen Video-Streaming-Diensten inklusive Archivierung und Wiedergabe auf mobilen Endgeräten (z.B. Mobile Apps). Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Imagefilm und eine Sprachversion.

oder

- Vorführung Imagefilm (gewerblich)
(Nutzung gewerblicher Imagefilm durch öffentliche Vorführung)

Zeitlich und in Bezug auf die Anzahl der Wiedergaben unbeschränkt für Nutzung für Veranstaltungen (z.B. Messen und Ausstellungen) aller Art oder in öffentlichen Verkaufsräumen (Point Of Sale). Nutzungsrecht ist auf einen Standort limitiert. Frequentierung oder Saalgröße sind unbeschränkt.


oder

- Redaktionelle TV- und Kinonutzung

(musikalische Unterlegung redaktioneller Beiträge und Filme, die nicht zur Werbung für Waren oder Dienstleistungen des Nutzers oder eines Dritten dienen)

Zeitlich, örtlich und in Bezug auf die Anzahl der Wiedergaben, Sendungen und Vorführungen unbeschränkt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Imagefilm und eine Sprachversion.

oder

- Redaktionelle Rundfunknutzung

(musikalische Unterlegung redaktioneller Rundfunkbeiträge, die nicht zur Werbung für Waren oder Dienstleistungen des Nutzers oder eines Dritten dienen)

Zeitlich, örtlich und in Bezug auf die Anzahl der Wiedergaben, Sendungen und Vorführungen unbeschränkt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Rundfunkbeitrag und eine Sprachversion.

oder

- Hörbuch/Hörspiel/Filmmusik

(musikalische Unterlegung von Hörbuch, Hörspiel oder Film mit belletristischem Inhalt, die nicht zur Werbung für Waren oder Dienstleistungen des Nutzers oder eines Dritten dienen)
 
Zeitlich, örtlich und in Bezug auf die Anzahl von Wiedergaben, Sendungen und Vorführungen im Bereich online, TV, Rundfunk und Kino unbeschränkt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Hörbuch/Hörspiel/Filmmusik und eine Sprachversion.


oder

- Audioguide

(musikalische Unterlegung von Audioguides z.B. in Galerien und Museen)

Zeitlich unbegrenzt für Nutzung in Audioguides. Eine Lizenz gilt für ein gewähltes Werk und eine Sprachversion pro Abspielgerät.

oder

- mechanische Vervielfältigung bis 7500 Stück oder Apps bis 35000 Downloads

______________________________________________________________________________________________

Lizenzgruppe 4
(immer nur gültig für eine der angegebenen Nutzungsarten!)

- Kino-Werbespot (regional)
(musikalische Unterlegung eines Werbespots zur Vorführung in bis zu 20 unterschiedlichen Kinosälen oder in einer unbegrenzten Anzahl von Kinosälen innerhalb desselben Bundeslandes)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Vorführungen unbeschränkt. Lizenz ist auf 1 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Werbespot und eine Sprachversion.

oder

- TV-Werbespot (regional)

(musikalische Unterlegung eines Werbespots zur Sendung auf TV-Sender mit Reichweite innerhalb höchstens drei unterschiedlicher Bundesländer)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Sendungen unbeschränkt. Lizenz ist auf 1 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Werbespot und eine Sprachversion.

oder

- Hörfunk-Werbespot (regional)

(musikalische Unterlegung eines Hörfunk-Werbespots zur Sendung auf Hörfunk-Sender mit Reichweite innerhalb höchstens drei unterschiedlicher Bundesländer)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Sendungen unbeschränkt. Lizenz ist auf 1 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Hörfunk-Werbespot und eine Sprachversion.

oder

- mechanische Vervielfältigung bis 20000 Stück oder Apps bis 90000 Downloads


______________________________________________________________________________________________


Lizenzgruppe 5
(immer nur gültig für eine der angegebenen Nutzungsarten!)

- Kino-Werbespot (national)

(musikalische Unterlegung eines Werbespots zur Vorführung in unbegrenzter Anzahl von Kinosälen bundesweit)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Vorführungen unbeschränkt. Lizenz ist auf 1 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Werbespot und eine Sprachversion.

oder

- TV-Werbespot (national)

(musikalische Unterlegung eines Werbespots zur bundesweiten Sendung im TV)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Sendungen und die Anzahl der Sender unbeschränkt. Lizenz ist auf 1 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Werbespot und eine Sprachversion.

oder

- Hörfunk-Werbespot (national)

(musikalische Unterlegung eines Hörfunk-Werbespots zur bundeweiten Sendung im Hörfunk)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Sendungen und die Anzahl der Sender unbeschränkt. Lizenz ist auf 1 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Hörfunk-Werbespot und eine Sprachversion.

oder

- mechanische Vervielfältigung bis 30000 Stück oder Apps bis 125000 Downloads


______________________________________________________________________________________________


Lizenzgruppe 6
(immer nur gültig nur eine der angegebenen Nutzungsarten!)

- Kino-Werbespot (national)

(musikalische Unterlegung eines Werbespots zur Vorführung in unbegrenzter Anzahl von Kinosälen bundesweit)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Vorführungen und Sprachversionen unbeschränkt. Lizenz ist auf 2 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Werbespot. 

oder

- TV-Werbespot (national)

(musikalische Unterlegung eines Werbespots zur bundesweiten Sendung im TV)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Sendungen und die Anzahl der Sender sowie die Anzahl der Sprachversionen unbeschränkt. Lizenz ist auf 2 Jahre begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Werbespot.

oder

- Hörfunk-Werbespot (national)

(musikalische Unterlegung eines Hörfunk-Werbespots zur bundeweiten Sendung im Hörfunk)

Lizenz ist in Bezug auf die Anzahl der Sendungen und die Anzahl der Sender sowie die Anzahl der Sprachversionen unbeschränkt. Lizenz ist auf 2 Jahr begrenzt. Nutzungsrecht gilt für ein gewähltes Werk pro Hörfunk-Werbespot.

oder

- mechanische Vervielfältigung bis 75000 Stück oder Apps bis 200000 Downloads


Die genannten Lizenzgebühren verstehen sich pro Werk von Sonifinity, das in den jeweiligen Inhalten enthalten ist.

Verwertungsformen, die in keiner der Lizenzgruppen konkret aufgeführt sind, bedürfen einer gesonderten Lizenzierung auf Nachfrage.

9.4 Die Ihnen erteilte Lizenz ist an Dritte nicht übertragbar. Sie sind nicht berechtigt Unterlizenzen an Dritte zu erteilen. Insbesondere ist es Ihnen nicht gestattet, Werke oder Lizenzen an Werken an Dritte weiter zu veräußern.

9.5 Sie sind berechtigt, aber nicht verpflichtet, bei der Verwertung der Werke auf die Quelle (Sonifinity) und die Urheber und Künstler hinzuweisen und diese zu benennen. Es ist jedoch untersagt, die Werke als von Ihnen oder Dritten stammend zu kennzeichnen.

9.6 Sie dürfen die Werke zum Zwecke des von Ihnen gewünschten Einsatzes technisch umwandeln, komprimieren und kürzen. Auf die Persönlichkeitsreche der Urheber und Künstler ist hierbei Rücksicht zu nehmen. Sonstige inhaltliche Bearbeitungen, Modifizierungen, Sampling, Remixe und Mashups mit anderen Werken sind nicht gestattet. Insbesondere dürfen modifizierte Werke nicht als Ihre eigenen Werke ausgegeben und weiterverwertet werden.

9.7 Bei der Nutzung der Werke sind die jeweils geltenden Gesetze zu beachten. Nicht gestattet ist zudem die Verwendung der Werke im Zusammenhang mit rassistischen, gewaltverherrlichenden, pornografischen, oder verfassungsfeindlichen Zusammenhängen.

9.8 Mit Ihrer Rechnung erhalten Sie eine Lizenzbestätigung, aus der sich jeweils das lizenzierte Werk und die für das jeweilige Werk von Ihnen gewählte Lizenzgruppe konkret ergeben. Eine Verwertung der Werke darf nur im Rahmen der jeweils von Ihnen gewählten Lizenzgruppe nach den hierfür definierten Maßgaben erfolgen. Jede hierüber hinausgehende Verwertung von Werken ist als nicht-lizenzierte Nutzung unzulässig und Sonifinity kann hiergegen rechtlich vorgehen.

§ 10 Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.

§ 11 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Häufige Fragen

Wie funktioniert das Warenkorbsystem?

Produkte können Sie unverbindlich durch Anklicken des Buttons [In den Warenkorb] vormerken. Ihren Warenkorb können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] ansehen und Produkte ggf. durch Setzen eines Häkchens bei [Entfernen] und Anklicken des Buttons [Aktualisieren] wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [Zur Kasse].

Muss ich mich registrieren?

Nach Auswahl der Produkte werden Sie gebeten, Ihre Daten einzugeben. Die Pflichtangaben sind mit einem "*" gekennzeichnet. Sind Sie noch kein Kunde bei uns, müssen Sie sich zunächst registrieren. Sind Sie bereits Kunde bei uns, können Sie sich durch Eingabe von E-Mail-Adresse und Passwort anmelden.

Wann wird meine Bestellung verbindlich?

Auf der Bestellseite können Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen. Durch Anklicken des Buttons [Kaufen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.

Wird der Vertragstext gespeichert?

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Die AGB können Sie hier ausdrucken und speichern.